EIZ Niedersachsen

Aktuelle Veranstaltungen

Ausstellung “Bitter Oranges” und Begleitveranstaltungen

Gepostet von am September 22, 2016 in Aktuelle Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert

Vom 18. Oktober bis 8. November 2016 in Wolfsburg
Ziel der Ausstellung ist es, moderne Arbeitssklaverei in Europa, Migrationspolitik und Preisdruck in der Lebensmittelproduktion zu thematisieren. Zugleich sensibilisiert sie für faire Handelsbedingungen und einen bewussten Konsum von Nahrungsmitteln.

mehr

Slowakei – Zu Gast bei Freunden

Gepostet von am August 25, 2016 in Aktuelle Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert

Am 22. September 2016 (ab 18:30 Uhr) in Hannover
Im zweiten Halbjahr 2016 feiert die Slowakische Republik eine Premiere: Zum ersten Mal seit ihrem Beitritt zur Europäischen Union im Jahr 2004 übernimmt die Slowakei den EU-Ratsvorsitz. Zum ersten Mal präsentiert sich das Land mit seinen 5,4 Millionen Einwohnern bei der Veranstaltungsreihe “Zu Gast bei Freunden” in Hannover.

mehr

Schulbücher als Vermittler der Europäischen Integration? Befunde und Konsequenzen

Gepostet von am August 1, 2016 in Aktuelle Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert

Am 9. September 2016 (ab 10:30 Uhr) in Göttingen
Die Projekt-Abschlusskonferenz wird vom Lehrstuhl Politikwissenschaft/Didaktik der Politik der Georg-August-Universität Göttingen in Kooperation mit dem Georg-Eckert-Institut für internationale Schulbuchforschung ausgerichtet.

mehr

Ausstellung “Bitter Oranges” und Begleitveranstaltungen

Gepostet von am Juli 25, 2016 in Aktuelle Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert

Vom 12. September bis 7. Oktober 2016 in Hannover
Ziel der Ausstellung ist es, moderne Arbeitssklaverei in Europa, Migrationspolitik und Preisdruck in der Lebensmittelproduktion zu thematisieren. Zugleich sensibilisiert sie für faire Handelsbedingungen und einen bewussten Konsum von Nahrungsmitteln.

mehr

Zukunft – Vernetzung – Daten ohne Ende: Chancen und Risiken der modernen Informationsgesellschaft

Gepostet von am Juli 22, 2016 in Aktuelle Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert

Am 30. August 2016 (ab 10:30 Uhr) in Oldenburg
Digitalisierung bedeutet, dass die reale und virtuelle Welt zusammenwachsen, wie es in den Zukunftsvisionen “Industrie 4.0″ und dem “Internet der Dinge” beschrieben wird. Doch alles hat seinen Preis. Fluch und Segen unserer schönen neuen Welt liegen oft dicht beieinander. Welche Chancen bieten sich uns? Welche Herausforderungen müssen wir meistern? Mit welchen Risiken leben wir?

mehr

EU-Gleichstellungspolitik – einst Motor für die Mitgliedstaaten – heute im Stillstand?

Gepostet von am Juli 19, 2016 in Aktuelle Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert

Am 26. August 2016 (ab 15:00 Uhr) in Hannover
Das EIZ informiert in dieser Veranstaltung gemeinsam mit dem Landesfrauenrat Niedersachsen und dem Team Gleichstellung der Region Hannover über bisher gleichstellungspolitisch in Europa Erreichtes und Ursachen für den aktuellen Stillstand. Die Diskussion mit allen Teilnehmenden zielt darauf, die Erwartungen an zukunftsorientierte Politik für Männer und Frauen in der Europäischen Union zu formulieren.

mehr

Europa Aktuell: Neue Vorschriften für den Online-Handel – “Diskriminierung von Verbrauchern stoppen”

Gepostet von am Juni 8, 2016 in Aktuelle Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert

Am 10. Juni 2016 (ab 12:30 Uhr) in Hannover
Die Europäische Kommission hat am 25. Mai im Rahmen der Strategie für den digitalen Binnenmarkt neue Vorschriften für den Online-Handel vorgelegt, um es sowohl Verbrauchern als auch Unternehmen zu ermöglichen, Produkte und Dienstleistungen “einfacher und sicherer” EU-weit “online” einkaufen bzw. anbieten zu können. In der Veranstaltung können Sie sich aktuell darüber informieren.

mehr

Nach dem Referendum in Großbritannien: Europa, was nun?

Gepostet von am Juni 1, 2016 in Aktuelle Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert

Am 24. Juni 2016 (ab 17:00 Uhr) in Hannover
Brexit oder Bremain – bleibt das Vereinigte Königreich in der Europäischen Union (EU) oder wird es der erste Mitgliedsstaat sein, der die EU wieder verlässt? Über diese Frage wird derzeit viel diskutiert. Am 23. Juni 2016 entscheiden die Bürgerinnen und Bürger Großbritanniens in einem Referendum über den Verbleib ihres Landes in der EU.

mehr

Multiplikatorenschulung für Lehrkräfte und Akteure der (europa)politischen Bildung zum Planspiel “Next Level: Europe – Das Spiel der Regionen”

Gepostet von am Mai 26, 2016 in Aktuelle Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert

Am 10. Juni 2016 (9:00 bis 13:00 Uhr) in Sulingen
Das EIZ Niedersachsen läd Lehrkräfte und Akteure der (europa)politischen Bildung herzlich zur Teilnahme an der Fortbildung zum politischen Planspiel “Next Level: Europe” am 10. Juni in Sulingen ein.

mehr

Zwischen gescheiterten Staaten und Friedensnobelpreis – Fünf Jahre nach dem Arabischen Frühling

Gepostet von am April 27, 2016 in Aktuelle Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert

Am 19. Mai 2016 (ab 16:00 Uhr) in Hannover
Friedensnobelpreisträger zu Gast in Hannover – Perspektiven, Chancen aber auch Risiken und Bedrohungen für die weiteren Entwicklungen sind Thema der Konferenz des EIZ Niedersachsen. Dabei stehen die aktuellen Entwicklungen im Ausgangsland des arabischen Frühlings und ihre Bedeutung für die Nachbarländer im Mittelpunkt. Als Ehrengäste der Konferenz stellen die Mitglieder des Dialogquartetts und Friedensnobelpreisträger, Frau Ouided Bouchamaoui und Herr Houcine Abassi, die Erfolge wie auch die Perspektiven des tunesischen Demokratisierungsprozesses vor.

mehr