Am 10. Juni 2013 (17:00 bis 20:00 Uhr) in Hannover

Hinweis: Die Veranstaltung ist ausgebucht. Weitere Anmeldungen sind leider nicht möglich. Vielen Dank.

„Die mangelnde Heranziehung von Frauen zu öffentlichen Ämtern und ihre geringe Beteiligung in den Parlamenten ist doch schlicht Verfassungsbruch in Permanenz“! So formulierte es die Juristin Elisabeth Selbert, die auch als eine der „Mütter des Art. 3 Grundgesetz“ bekannt ist, bereits in den Jahren 1948/1949. Und heute? Im neuen Niedersächsischen Landtag sind im Schnitt 29,2 % der Landtagsabgeordneten Frauen. Bündnis 90/Die Grünen stellt 50 % (10 Frauen), die SPD 30,61 % (15 Frauen), die FDP 28,57 % (4 Frauen) und die CDU 20,37 % (11 Frauen). Niedersachsen ist also noch weit entfernt von einer hälftigen Besetzung des Landtages mit Frauen – und ähnlich sieht es in den Räten und Kreistagen sowie im Bundestag und im Europäischen Parlament aus.

Dass es auch anders geht, zeigt ein Blick über unsere Grenzen – Frankreich macht es uns vor: Seitdem im Jahre 2000 das Parité-Gesetz verabschiedet wurde, mit welchem die paritätische Besetzung von KandidatInnenlisten für Wahlen vorgeschrieben ist, ist der Frauenanteil, zum Beispiel in den Kommunalparlamenten von 26 auf 48 % gestiegen. Im Koalitionsvertrag zwischen SPD und Bündnis 90/Die Grünen ist festgeschrieben, dass die Umsetzung für Niedersachsen geprüft werden soll. Andere Bundesländer, wie zum Beispiel Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein, sind ebenfalls auf dem Weg.

Was verbirgt sich hinter dem Parité-Gesetz? Welche Erfahrungen gibt es in Europa? Wie kann es für Bund, Länder und Kommunen angepasst und umgesetzt werden? Oder gibt es andere Wege, um zu einer gleichberechtigten Beteiligung von Frauen in der Politik und in den Parlamenten zu kommen? Fragen, mit denen wir uns auseinandersetzen wollen und hoffen, der Klärung mit unserer Veranstaltung näher zu kommen.

Seien Sie neugierig, hören Sie zu und diskutieren Sie mit!
Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten.

PDF-Dokument: Einladung mit Programm und Anmeldung…