European Week of Regions and Cities – Programm online – Registrierung möglich

Vom 07. Oktober bis 10. Oktober 2019 findet in Brüssel die „European Week of Regions and Cities“ statt, die gemeinsam von der Europäischen Kommission sowie dem Ausschuss der Regionen organisiert wird. Sie stellt die größte regionalpolitische Veranstaltungs- und Konferenzreihe in Europa dar. Im Jahr 2018 haben sich knapp 170 Partnerregionen beteiligt, die insgesamt über 200 Workshops und Konferenzen mit ca. 7.000 Teilnehmern veranstaltet haben.

Das Programm für die European Week of Regions and Cities ist jetzt online. Registrierungen sind bis zum 27. September 2019 unter dem folgenden Link möglich: https://europa.eu/regions-and-cities/news/registration-open-now_en

Auch Niedersachsen beteiligt sich am 08. Oktober  von 11.30 Uhr bis 13.00 Uhr zusammen mit seinen Partnern (Abruzzen, Niederschlesien, Nordniederländische Provinzen, East England)  mit einer Podiumsdiskussion zum Thema „Regional Solutions for a greener and climate-neutral Europe“.

Dieser Workshop kann auch unter dem Code (08WS433) gefunden werden.

European Week of Regions and Cities Programm