Fachtagung und Lehrerfortbildung: Politische EU-Bildung in der Grundschule

07.06.2016 Göttingen. Ein verständiger Zugang zur Europäischen Union (EU) sollte bereits in der Grundschule angebahnt werden. Der Lehrstuhl Politikwissenschaft/Didaktik der Politik der Georg-August-Universität Göttingen veranstaltet Ende Juni 2016 eine Fachtagung zur politischen EU-Bildung in der Grundschule und im August 2016 eine Lehrerfortbildung zur Europabildung im Primarbereich.

Fachtagung „Politische EU-Bildung in der Grundschule?! – Ansätze und Methoden im Praxistest“
Am 30. Juni und 1. Juli 2016 in Göttingen
Diese zweitägige Fachtagung widmet sich den Herausforderungen der politischen Bildung im Primarbereich und bietet politischen Bildner/-innen aus Wissenschaft und Praxis ein Forum für einen intensiven, kritischen und konstruktiven Austausch ihrer Ideen, Erkenntnisse und Erfahrungen. Grundschullehrkräfte und außerschulische politische Bildner/-innen sind ebenso wie Mitglieder der Wissenschaftscommunity herzlich willkommen.
PDF-Dokument: Einladung mit Programm und Anmeldung…

Lehrerfortbildung „Europa in der Grundschule – die EU spielerisch vermitteln“
Am 18. und 19. August 2016 in Göttingen
Die 1½-tägige Fortbildung behandelt sowohl die fachliche Dimension der Europäischen Integration als auch die didaktisch-methodische Dimension ihrer Vermittlung in der Grundschule. Zum Einsatz kommen nicht nur visualisierte fachliche Inputs, auch Methoden und Medien der politischen Europabildung werden gemeinsam erprobt. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Planspielmethode.
PDF-Dokument: Einladung mit Programm…