Am 29. November 2015 (ab 11:00 Uhr) in Hannover

Das Europäische Informations-Zentrum (EIZ) Niedersachsen und die Staatsoper Hannover laden in diesem Jahr ein weiteres Mal zu einer „Europäischen Weihnacht“ ins Opernhaus (Laves-Foyer) ein. Sängerinnen und Sänger des Jungen Opern-Ensembles bringen zur Einstimmung auf die festlichen Tage am 1. Adventssonntag internationales Liedgut, Raritäten sowie beliebte Weihnachtsklassiker zu Gehör. Rezitationen, dargebracht von Carola Rentz, beleuchten die viel beschworene Zeit der Besinnlichkeit aus einer heiteren Perspektive und sorgen für Auflockerung sowie eine Prise Ironie.

Mit Eunhye Choi, Karine Minasyan, Marie-Sande Papenmeyer, Carola Rentz, Pawel Brozek und Jan Szurgot. Klavier Tatiana Bergh.

Eintritt: 5,00 Euro

Karten nur an der Kasse des Opernhauses: Montag bis Freitag 10:00 bis 19:30 Uhr, Samstag 10:00 bis 18:00 Uhr.

AKTUALISIERUNG am 20. November:
Die Karten für diese Veranstaltung im Opernhaus sind bereits ausverkauft.