Schon jetzt mitreden beim Bürgerdialog „Nachdenken über Europa“!

01.09.2017 Hannover. Wer sich an der Debatte um die Zukunft der Europäischen Union jetzt schon beteiligen möchte, der hat dazu erstmals schon vor der Veranstaltung am Dienstag, den 5. September Gelegenheit. Das Europäische Informations-Zentrum (EIZ) Niedersachsen bietet für den Bürgerdialog „Nachdenken über Europa“ zum ersten Mal die Beteiligung vor und während der Veranstaltung über die interaktive Frage- und Abstimmungsplattform sli.do an. Wer zur Zukunft der Europäischen Union mit Fragen oder Themenvorschlägen mitreden möchte, der kann dies schon jetzt.

Ganz einfach ist die Beteiligung über die Anmeldung im Internet unter https://www.sli.do/ und dem Eingeben des Event Codes #buergerdialog.

Ebenso einfach kann über Smartphones oder Tablets mitdiskutiert und mitgeredet werden. Dazu wird jeweils die App installiert (für iOS im App-Store, für Android im Google Playstore sli.do wählen) und dann ebenfalls den Event Code eingegeben.

Mischen Sie sich ein, reden Sie mit, gestalten Sie mit uns die Zukunft der europäischen Union! Und nutzen Sie die Möglichkeit, auch am 5. September live mitzureden.