20.02.2019 Straßburg – Die Zukunft unserer Ozeane liegt Ihnen am Herzen? Nehmen Sie an der Konferenz “Die Zukunft des blauen Planeten” im Europäischen Parlament am 19. März 2019 teil.

Unsere Ozeane sind für die Europäische Union und die restliche Welt von entscheidender Bedeutung. Gesunde Ozeane beherbergen eine reiche biologische Vielfalt, wirken als Klimaregulierer, bieten Ernährungssicherheit und tragen mit einem Umsatz von 566 Milliarden Euro auch zur europäischen Wirtschaft bei und bieten Arbeitsplätze für fast 3,5 Millionen Menschen.

Sie stehen jedoch unter zunehmendem Druck durch Überfischung, die Eutrophierung der Küstengewässer, Abfälle im Meer und den Klimawandel. Sie müssen nachhaltig genutzt werden, um die empfindlichen marinen Ökosysteme zu erhalten.

Am 19. März veranstaltet das Europäische Parlament eine Konferenz über die Zukunft der Ozeane. Die Podiumsdiskussionen befassen sich mit diesen Themen:

  • Globaler Umgang mit den Weltmeeren
  • Nachhaltige blaue Wirtschaft
  • Gesunde, saubere Meere und Ozeane bis 2030

Die Konferenz beginnt um 14.00 Uhr (MEZ) (Einlass ab 12 Uhr)

Sie können sich hier zur Konferenz anmelden.