#GoEU: Die digitale Messe für junge Menschen mit EU-Weitblick

Du träumst schon länger von einem Auslandsaufenthalt? Dann informier dich über deine Möglichkeiten! Egal ob du zur Schule gehst, studierst oder noch mitten in deiner Ausbildung steckst: Wir planen mit dir deinen nächstem EU Auslandsaufenthalt!

Auf unserer digitalen Messe GoEU erhältst du alle wichtigen Infos dazu und kannst alle deine Fragen stellen.

Die digitale Messe für junge Menschen mit EU-Weitblick

Mit dem Ziel, gerade jetzt nach der langen Zeit der Reisebeschränkungen jungen Menschen Wege für ihren Auslandsaufenthalt zu zeigen, entwickelte das Europäischen Informations-Zentrum Niedersachsen diese digitale Messe. Vorausgegangen war ein entsprechender Beschluss des Niedersächsischen Landtags, den das Niedersächsische Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung umgesetzt und gefördert hat.

In dem Zeitraum vom 05.11 – 30.11.2021 können sich junge Menschen bis 25 Jahre über Ihren Auslandsaufenthalt, Ihr Praktikum, über Ihre Zukunft in der EU informieren – voll digital und damit wann und wo immer man möchte – 24/7 erreichbar!

Programm

Wir sind sehr glücklich darüber, dass Frau Ministerin Honé am 06.11.2021 ab 12:00 Uhr höchst persönlich die Messe eröffnen wird.

Im Anschluss laden wir alle dazu ein, am Expertentisch Platz zu nehmen, Ihre persönlichen Fragen zu stellen und dem Expertentalk rund um die Fragen „Wie plane ich meinen Auslandsaufenthalt?, Wer unterstützt mich?, Welche Möglichkeiten habe ich?“ zuzuhören.

Am 20.11.2021 ab 12:00 Uhr ist ein weiterer Live-Session-Tag mit interessanten Talks und Expertentischen geplant. In der digitalen Messehalle besteht die Möglichkeit verschiedene Aussteller kennenzulernen, die sich für den europäischen Austausch engagieren. Erfahre, welche Möglichkeiten es gibt, Auslandsaufenthalte durch EU-Fördermittel zu finanzieren.

Seien dabei, wenn das Abenteuer #GOEU beginnt!

Buche jetzt ein kostenloses Ticket unter www.me-in-eu.de.

Du hast noch Fragen?

Dann schaue dir hier unser Erklärvideo zur digitalen Messe #GoEU an.