28.05.2019 Brüssel. Die Europäische Kommission hat die Wahlen zum Europäischen Parlament als Beweis für eine lebendige und funktionierende Demokratie in der EU gewertet. Die höchste Beteiligung seit 20 Jahren zeuge von der aktiven Beteiligung der Europäerinnen und Europäer, die sich für die Zukunft der Europäischen Union engagieren und einbringen, sagte Kommissionssprecher Margaritis Schinas gestern (Montag) in Brüssel. “Es gibt eine klare Pro-EU-Mehrheit im Parlament, was bedeutet, dass wir für den nächsten institutionellen Zyklus auf ein konstruktives und engagiertes Parlament zählen können.”

“Hier in der Juncker-Kommission haben wir guten Grund zu der Annahme, dass dieses Ergebnis auch unsere harte Arbeit und unsere Leistung der letzten fünf Jahre widerspiegelt”, fügte Schinas an.

Auf die Frage, ob die Populisten gestern gewonnen hätten, sagte Schinas, dass eher im Gegensatz zu den Prophezeiungen der Schwarzmaler die politischen Kräfte des gesamten politischen Spektrums gewonnen hätten. Die Gewinner seien diejenigen, die in und für Europa arbeiten wollten.

Links zum Thema:

VIDEO: Das Pressestatement von Kommissionsprecher Margaritis Schinas

Die Wahlergebnisse und Sitzverteilung

Quelle dieser Informationen: EU-Nachrichten der Vertretung der EU-Kommission in Deutschland.