27.08.2018 Brüssel – Die Hohe Vertreterin der EU für Außen- und Sicherheitspolitik Federica Mogherini hat den verstorbenen US-Senator John McCain im Namen der Europäischen Union gewürdigt.

„Senator John McCain war ein angesehener Staatsmann, der sein ganzes Leben dem öffentlichen Dienst gewidmet hat. Er war ein Mann von Integrität, Prinzipien und einem hohen Pflichtbewusstsein”, so Mogherini in einer gestern (Sonntag, 26.08.2018) veröffentlichten Erklärung. „Er war überzeugt von der Bedeutung einer starken transatlantischen Beziehung für die Sicherheit und den Wohlstand in Europa und den USA sowie als Pfeiler der regelbasierten Weltordnung.“

Mogherini erklärte weiter: „Wir alle ehren ihn und betrauern sein Ableben, aber sein Vermächtnis wird Bestand haben. Im Namen der Europäischen Union spreche ich seiner Familie und dem amerikanischen Volk unser tief empfundenes Beileid aus.“

Mogherini betonte, es sei ihr immer eine Ehre gewesen, mit John McCain im Geiste des gegenseitigen Respekts über die Jahre hinweg zusammenzuarbeiten.

Weitere Informationen:

Wortlaut der Erklärung von Federica Mogherini